Über den Wolken und andere Geschichten

SCIENCE FICTION AUS DER TÜRKEI
Herausgegeben von Ünver Alibey

über den Herausgeber

Die erste deutschsprachige Science-Fiction-Anthologie mit acht zeitgenössischen Autor*innen aus der Türkei: intergalaktische Kämpfe, Oktopoden aus anderen Dimensionen, leidenschaftliche Gefühle für eine androidische Sexarbeiterin … was versteckt sich eigentlich jenseits der Wolken? Und immer wieder dystopische Visionen, die eine aus dem Gleis geratene soziale Ordnung, politische Unterdrückung und Umweltzerstörung anprangern.

Mit einem Vorwort des Herausgebers. Abgerundet wird das Buch durch einen Artikel über die Geschichte der türkischen Phantastik vom Osmanischen Reich bis zur Gegenwart – eine ideale Einführung in bislang unbekannte literarische Gefilde – sowie durch ein Nachwort der Übersetzerin.


Dystopische Literatur kann Generationen aufklären und sie auf politische, ökologische und technologische Pro­bleme aufmerksam machen, sie kann zu einem nützlichen Instrument werden.«
— Ünver Alibey, Herausgeber


Inhalt:

  • Vorwort: »Grenzenlos« von Ünver Alibey
  • »Der Zwischenfall in der Aufwacheinheit« von Semin Güven
  • »(Heilige) Bestseller« von Özgür Hünel
  • »Über den Wolken« von Funda Özlem Şeran
  • »Bitte nicht Stören« von Selin Arapkirli
  • »Die Ohrfeige« von Onur Selamet
  • »Nemesis« von Nur İpek Önder Mert
  • »Schlag aufs Herz« von Tolga Aydın
  • »Der Geist« von Tuğrul Sultanzade
  • Nachwort: »Einheimische Science-Fiction in der Türkei: Ein Kampf ums Überleben« von Özgür Tacer
  • Nachwort der Übersetzerin İnci Asena German

Leseprobe

Aus dem Türkischen übersetzt von İnci Asena German

Klappenbroschur | ca. 200 Seiten | € 23,00
ISBN 978-3-911391-00-9

E-Book | ca. 200 Seiten
ISBN 978-3-911391-01-6

Das Buch erscheint am 9. Oktober 2024.

Direkt beim Verlag per E-Mail bestellen